Schachfreunde Oeffingen e.V. - Saison 2013/14 - 1. Mannschaft Bezirksliga Staffel 2

Oeffingen I  (Bezirksliga 2013/14)

Bezirksliga Staffel 2: Aufstieg knapp verpasst

Trotz eines nie gefährdeten 5,5 : 2,5 Erfolges im letzten Saisonspiel gegen Vaihingen/Rohr II verpaßte die 1. Oeffinger Schachmannschaft den Aufstieg in die Landesliga hauchdünn. Einen Mannschaftspunkt und 2,5 Brettpunkte war man vor dem letzten Spieltag hinter dem Tabellenführer Wolfbusch II, der in seiner Partie gegen Gerlingen I jedoch vor einer schwierigen Aufgabe stand.

Thomas Heining an Brett 1 eröffnete die Aufholjagd mit einem ungefährdeten Sieg. Bald darauf steuerten Stefan Pudmensky an Brett 7 und Wilhelm Alber an Brett 8 ebenfalls ungefährdete Siege bei. 3:0 stand es somit nach drei Stunden Spielzeit. Der notwendige Kantersieg war damit in greifbare Nähe gerückt. Sollte es wirklich noch gelingen, Wolfbusch II bei einem Unentschieden gegen Gerlingen I einzuholen, mußte mindestens ein 6,5:1,5 Sieg her. Der erste Rückschlag mußte dann in der sich an Brett 2 anbahnenden Zeitnotphase verdaut werden. Hier warf Roland Kolb nicht zum ersten Mal in dieser Saison seine Partie, wie er sagte, einzügig weg. Die restlichen vier Oeffinger Spieler mußten jetzt also noch mindestens 3,5 Punkte beisteuern. Zuerst gewann Stefan Jantos an Brett 4 seine Partie, die lange Zeit sehr ungünstig für ihn stand. Sein Gegner ließ ihn jedoch zuerst aus dem positionellen Würgegriff entwischen und verpaßte dann auch noch die Zeitkontrolle, hätte jedoch in der Endstellung dann auch eine Figur verloren. Eine spannende Partie gab es an Brett 3. Hier sah sich Peter Morlocks Gegenspieler schon bald in die Defensive gedrückt, mußte viel Zeit in die Stellung investieren und verlor kurz vor der Zeitkontrolle eine Qualität und drei Bauern. Hier fiel es dann auch nicht mehr ins Gewicht, dass im 39. Zug sein Kläppchen fiel. Mit dem 5:1 Zwischenstand waren die Oeffinger also wieder im Geschäft. Leider hatte sich in der Zwischenzeit Martin Hahn an Brett 6 bei einem Bauernofer verkalkuliert und konnte seine immer schlechter werdende Stellung nicht mehr halten. Das kann natürlich passieren, wenn man ein gewisses Risiko gehen muß, um zu punkten. Nun war das Ergebnis an Robert Bezlers 5.Brett nur noch zweitrangig. Robert versuchte zwar alles, um die Partie doch noch zu gewinnen, jedoch war das Turmendspiel letzten Endes Remis.

Zu diesem Zeitpunkt war die ganze Aufmerksamkeit bereits bei der Partie Wolfbusch II - Gerlingen I. Nur durch einen Gerlinger Mannschaftssieg konnten die Oeffinger jetzt noch aufsteigen. Und es sah gar nicht mal schlecht aus. Obwohl die Gerlinger nur zu siebt antraten, leisteten sie erbitterte Gegenwehr. Sie hatten sogar den "Matchball auf dem Schläger". Beim Stande von 3,5 zu 3,5 ergab sich an Brett 7 eine gewonnene Endspielstellung, die der Wolfbuscher jedoch durch eine Unachtsamkeit des Gerlingers noch ins Remis rettete. Schade, an dieser Stelle hat dann doch das Quäntchen Glück gefehlt. (PM)

Bester Spieler der 1. Mannschaft wurde Thomas Heining (Brett 1) mit starken 7 : 2 Punkten ohne Niederlage vor Stefan Pudmensky (Brett 8) mit 6 : 2 Punkten (davon 2x kampflos) sowie Stefan Jantos (Brett 4) und Robert Bezler (Brett 5) mit jeweils 5,5 : 2,5 Punkten. Herzlichen Glückwunsch!

Der SV Stuttgart-Wolfbusch (Staffel 2) und der VfL Sindelfingen I (Staffel 1) steigen als jeweilige Meister in die Landesliga auf. Glückwunsch an die beiden Mannschaften. Der SC Böblingen IV (Staffel 2) und der SC Botnang II (Staffel 1) steigen in die Kreisklassen ab. Ob es zu einem Entscheidungsspiel zwischen den Tabellenneunten SSV Zuffenhausen I (Staffel 2) und Schwaikheim I (Staffel 1) kommt um einen weiteren Absteiger zu ermitteln, wird sich erst am 13.04.2014 herausstellen.

Einzelergebnisse auf SVW-Seite 

Brettergebnisse 1. Mannschaft Saison 2013/2014

Nr. Spieler/in NWZ Bot-
nang
I
Lein-
fel-
den
I
Sill-
en-
buch
I
Zuff-
en-
hsn.
I
Leon-
berg
II
SC
Böbl-
ingen
IV
Ger-
ling-
en
I
Wolf-
bu-
sch
II
SGem
Vaih.
Rohr
II
Punkte % % ohne kampf-
los
  Runde:   1 2 3 4 5 6 7 8 9      
  H=Heim-, A=Ausw.sp.   H A H A H A H H A      
1. Heining, Thomas 2040 ½ ½ 1 1 ½ 1 ½ 1 1 7,0 78 78
2. Kolb, Roland 1834 ½ ½ ½ 0 0 ½ 0 1 k 0 3,0 33 25
3. Wrobel, Fred 2120 - - - - - ½ 1 - - 1,5 75 75
4. Morlock, Peter 1786 0 0 ½ ½ ½ ½ 1 1 k 1 5,0 56 50
5. Jantos, Stefan 1844 1 ½ 1 ½ 1 - ½ 0 1 5,5 69 69
6. Luft, Jakob 1881 ½ 1 0 - - - - - - 1,5 50 50
7. Bezler, Robert 1815 ½ - 1 ½ 1 1 0 1 ½ 5,5 69 69
8. Hahn, Martin 1769 1 ½ 0 0 ½ 1 1 - 0 4,0 50 50
9. Pudmensky, Stefan 1761 1 1 1 k ½ ½ - 0 1 k 1 6,0 75 67
10. Mayer, Ulrich - - - - 1 ½ 1 - ½ - 3,0 75 75
11. Alber, Wilhelm 1817 - 0 - - - - - 1 1 2,0 67 67
12. Morlock, Roland 1712 - - - - - - - - -      
13. Lutzius, Thomas 1708 - - - - - - - - -      
14. Kirchhoff, Friedrich 1680 - - - - - - - - -      
15. Daur, Wolfgang 1642 - - - - - 0 - - - 0,0 0 0
16. Schembera, Jörg 1606 - - - - - - - - -      


Tabelle Bezirksliga Staffel 2 Stuttgart

Pl. Mannschaft 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Sp MP BP
1 SV Stuttgart-Wolfbusch 2 ** 1,5 4,0 4,5 4,5 6,5 5,5 6,0 6,0 6,5 9 15 45,0
2 SF Oeffingen 1 6,5 ** 4,0 5,0 5,5 4,5 5,0 4,0 4,0 5,5 9 15 44,0
3 SK Gerlingen 1 4,0 4,0 ** 4,0 4,0 4,0 5,0 6,0 4,0 5,0 9 12 40,0
4 SC Botnang 1 3,5 3,0 4,0 ** 3,0 4,5 4,5 5,5 5,0 5,0 9 11 38,0
5 SGem Vaihingen-Rohr 2 3,5 2,5 4,0 5,0 ** 4,0 3,5 5,5 4,5 4,0 9 9 36,5
6 SV Leonberg 2 1,5 3,5 4,0 3,5 4,0 ** 5,0 4,0 3,0 5,0 9 7 33,5
7 SC Sillenbuch 1 2,5 3,0 3,0 3,5 4,5 3,0 ** 4,0 5,0 5,0 9 7 33,5
8 SC Leinfelden 1 2,0 4,0 2,0 2,5 2,5 4,0 4,0 ** 5,5 5,5 9 7 32,0
9 SSV Zuffenhausen 1 2,0 4,0 4,0 3,0 3,5 5,0 3,0 2,5 ** 4,0 9 5 31,0
10 SC B÷blingen 4 1,5 2,5 3,0 3,0 4,0 3,0 3,0 2,5 4,0 ** 9 2 26,5

Alle Info's zur Bezirksliga Staffel 2 beim SVW 


Weitere Spielberichte von Oeffingen I in der Saison 2013/14: R 8 R 7 R 6 R 5 R 4 R 3 R 2 R 1


Ältere Spielberichte von Oeffingen I aus den Vorjahren: 2012/13 2011/12 2010/11